Privatpraxis Dr. Scheib

Psicoterapia del bambino e dell'adolescente a Berlino e Monaco

Foto: Lisa Runnels/Pixabay

Psicoterapia del bambino e dell'adolescente a Berlino, Monaco, Mallorca e Andalusia

La psicoterapia del bambino e dell’adolescente a Berlino, così come nelle altre nostre sedi di Monaco, Mallorca e Andalusia, è condotta dalla psicoterapeuta del bambino e dell’adolescente Bibi Zazai.

Ansia, tristezza, crisi di pianto, aggressività, disturbi alimentari – quando i bambini hanno delle preoccupazioni, anche i genitori soffrono di un dolore dell’anima. Cosa è ancora normale – e quando è il momento di cercare un aiuto esterno per i bambini e i giovani?

Tutti i genitori vogliono che il loro bambino stia bene. Vogliono riconoscere le reali difficoltà del loro bambino e fare qualcosa al riguardo. Ma è difficile per un genitore preoccupato distinguere tra preoccupazioni normali e problemi seri. Tra fase e condizione. Uno psicoterapeuta infantile e giovanile trova spesso un approccio migliore alle persone colpite rispetto ai membri della famiglia.

Secondo gli studi, un bambino su cinque tra i 3 e i 17 anni presenta anomalie mentali. Il dieci per cento di questa fascia d’età soffre di un disturbo d’ansia, circa l’otto per cento di depressione, e i medici diagnosticano un disturbo da deficit di attenzione e iperattività (ADHD) in poco meno del cinque per cento.
Prima il bambino viene aiutato, meglio è per il resto della sua vita.

La psicoterapeuta infantile e giovanile Bibi Zazai lavora amorevolmente ed empaticamente con i bambini e gli adolescenti a Berlino, Monaco e Mallorca per mostrare loro nuove prospettive attraverso la psicoterapia infantile e giovanile. I giovani pazienti imparano a cambiare i loro comportamenti e atteggiamenti e a percorrere nuove strade.

Contatta Bibi Zazai ora

Psicoterapia del bambino e dell'adolescente

Pedagogo
Psicoterapeuta per bambini e adolescenti Terapeuta comportamentale

Diagnosi e trattamento delle malattie mentali nei bambini e negli adolescenti fino a 21 anni

Come funziona la psicoterapia infantile e giovanile?

Ogni bambino, ogni famiglia, ogni disturbo è individuale. Per certe diagnosi, ci sono certe linee guida che lo psicoterapeuta infantile e giovanile segue. Tuttavia, decide sempre individualmente quale trattamento è adatto al rispettivo paziente.
L’obiettivo principale della psicoterapia del bambino e dell’adolescente è quello di analizzare i modelli di comportamento e, se necessario, di cambiarli o ottimizzarli.

Si lavora attivamente sui problemi con i bambini e gli adolescenti. Nel processo, i giovani pazienti esaminano insieme allo psicoterapeuta fino a che punto gli atteggiamenti personali, come “valgo qualcosa solo se faccio tutto perfettamente”, sono utili e significativi e come possono essere cambiati per affrontare attivamente i problemi.

Un altro tema centrale della psicoterapia del bambino e dell’adolescente nei nostri studi a Berlino, Monaco e Maiorca è il rafforzamento dell’autostima o dell’autoefficacia e il miglioramento della percezione dei propri sentimenti da parte dei bambini e degli adolescenti.

La psicoterapia del bambino e dell’adolescente può essere supportata nei nostri studi di Berlino e Monaco, così come nella nostra clinica di Mallorca, da moderni metodi di neuromodulazione come il neurofeedback e il biofeedback HRV.

In tutte le nostre sedi offriamo psicoterapia per bambini e adolescenti per il trattamento di AD(H)S, disturbi d’ansia, depressione, disturbi alimentari, disturbi somatoformi, disturbi tic-compulsivi e disturbi di adattamento.

Il nostro concetto di terapia nella psicoterapia del bambino e dell’adolescente consiste anche in una psicoterapia individuale intensiva, nel rilassamento, nella terapia sportiva individualizzata e nei moderni metodi di neuromodulazione e di allenamento, integrati da un’ulteriore farmacoterapia se necessario.

A causa dell’intensità e della multimodalità degli approcci terapeutici, abbiamo un tempo medio di trattamento da due a un massimo di tre settimane per la terapia stazionaria nella nostra clinica di Mallorca. L’ammissione insieme ai genitori è possibile. Offriamo psicoterapia ambulatoriale per bambini e adolescenti a Berlino, Monaco e Andalusia.

Tutti i nostri servizi soddisfano i più recenti standard scientifici.

Saremo lieti di rispondere personalmente a qualsiasi domanda.

Kontakt Praxis Dr. Scheib München:

 
Kontakt Praxis Dr. Scheib Berlin:
 

Tel: +49 30 634 28 891
E-mail: berlin@psychosomatik.com

Kontakt Praxis Dr. Scheib Mallorca:
 

Tel: +34 971 969 530
E-mail: mallorca@psychosomatik.com

Kontaktieren Sie uns, wir melden uns umgehend persönlich bei Ihnen:

Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 DSGVO
Name und Anschrift des Verantwortlichen
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Privatpraxen Dr. Mario Scheib

Lützenstr 3-4 
10711 Berlin

Goethestr 4
80336 München

Deutschland

Telefon:
Berlin: +49 30 63428891
München+89 45670607
E-Mail: berlin@psychosomatik.com
muenchen@psychosomatik.com

Allgemeines zur Datenverarbeitung
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage im Datenschutzhinweis nicht genau genannt wird, gilt Folgendes:
Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a i.V.m. Art. 7 DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen, sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Ist die Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Datenlöschung und Speicherdauer
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenminimierung gem. Art. 5 Abs. 1 lit. c DSGVO und Speicherbegrenzung gem. Art. 5 Abs. 1 lit. e DSGVO. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Aufbewahrungsfristen vorsehen. Nach Wegfall des jeweiligen Zwecks bzw. nach Ablauf dieser Aufbewahrungsfristen, werden die entsprechenden Daten schnellstmöglich gelöscht.

Hinweis zur Datenweitergabe an Drittstaaten
Auf unserer Website sind auch Tools von Unternehmen mit Sitz in Drittstaaten (dazu zählen namentlich die USA) eingebunden. Sind diese Tools aktiv, können Ihre personenbezogenen Daten an die Server der jeweiligen Unternehmen übermittelt werden. Das Datenschutzniveau in Drittstaaten entspricht in der Regel nicht dem EU-Datenschutzrecht. Damit besteht das Risiko, dass Ihre Daten an Behörden dieser Staaten weitergegeben werden. Einfluss auf diese Verarbeitungstätigkeiten haben wir nicht.

Externe Links
Diese Webseite kann Links zu Webseiten Dritter bzw. zu anderen Webseiten in unserer Verantwortung enthalten. Folgen Sie einem Link zu einer der Webseiten außerhalb unserer Verantwortung, beachten Sie bitte, dass diese Webseiten über ihre eigenen Datenschutzinformationen verfügen. Für diese fremden Webseiten und deren Datenschutzhinweise übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung. Überprüfen Sie daher vor Nutzung dieser Webseiten, ob Sie mit den dortigen Datenschutzerklärungen einverstanden sind.

Externe Links erkennen Sie entweder daran, dass sie farblich etwas abgesetzt vom restlichen Text oder unterstrichen dargestellt werden. Ihr Cursor zeigt Ihnen externe Links an, wenn Sie diesen über einen solchen Link bewegen. Erst wenn Sie auf einen externen Link klicken, werden Ihre personenbezogenen Daten zum Ziel des Links übertragen. Dabei erhält der Betreiber der anderen Webseite insbesondere Ihre IP-Adresse, den Zeitpunkt, zu dem Sie den Link angeklickt haben, die Seite, auf der Sie den Link angeklickt haben, sowie weitere Informationen, die Sie in den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters finden.

Bitte beachten Sie auch, dass einzelne Links zu einer Datenübermittlung außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums führen können. Hierdurch könnten ausländische Behörden Zugriff auf Ihre Daten erhalten. Möglicherweise stehen Ihnen keine Rechtsbehelfe gegen diese Datenzugriffe zu. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten zum Linkziel übertragen werden oder gar unerwünscht dem Zugriff ausländischer Behörden ausgesetzt werden, klicken Sie bitte keine Links an.

Rechte der betroffenen Person
Als Betroffener im Sinne der DSGVO haben Sie die Möglichkeit verschiedene Rechte geltend zu machen. Die sich aus der DSGVO ergebenden Betroffenenrechte sind das Auskunftsrecht (Artikel 15), das Recht auf Berichtigung (Artikel 16), das Recht auf Löschung (Artikel 17), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18), das Widerspruchsrecht (Artikel 21), das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde und das Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20).

Widerrufsrecht:

Einige Datenverarbeitungen können nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erfolgen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre erteilte Einwilligung zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Widerruf wird durch diesen allerdings nicht berührt.

Widerspruchsrecht:

Beruht die Verarbeitung auf Art. 6 Absatz 1 lit. e oder f DSGVO, können Sie als Betroffener, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten widersprechen. Dieses Recht steht Ihnen auch bei auf diese Bestimmungen gestütztem Profiling iSd Art. 4 Z 4 DSGVO zu. Sofern wir kein Berechtigtes Interesse für die Verarbeitung nachweisen können, welche Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder eine Verarbeitung, der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient, werden wir die Verarbeitung ihrer Daten nach erfolgten Widerspruch unterlassen.

Dient die Verarbeitung von personenbezogenen Daten der Betreibung von Direktwerbung, so haben Sie auch das Recht, jederzeit Widerspruch zu erheben. Dasselbe gilt für Profiling, welches mit Direktwerbung in Verbindung steht. Auch hier werden wir personenbezogene Daten nicht mehr verarbeiten, sobald Sie Widerspruch erheben.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde:

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, steht Ihnen unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedsstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu.

Recht auf Datenübertragbarkeit:

Werden Ihre Daten aufgrund einer Einwilligung oder Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeitet, haben Sie das Recht, diese Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht, die Übertragung und Bereitstellung der Daten an einen anderen Verantwortlichen zu fordern, soweit dies technisch umsetzbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung:

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten bezüglich des Zwecks der Datenverarbeitung, der Kategorien, der Empfänger sowie der Dauer der Speicherung zu erhalten. Bei Fragen zu diesem Thema oder auch zu anderen Themen bezüglich personenbezogener Daten können Sie sich selbstverständlich über die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

Sie können jederzeit die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geltend machen. Dazu müssen Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Sie bestreiten die Richtigkeit der personenbezogenen Daten. Für die Dauer der Überprüfung der Richtigkeit haben Sie das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.
Erfolgt eine Verarbeitung unrechtmäßig, so können Sie alternativ zur Löschung die Einschränkung der Nutzung der Daten beantragen.
Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr benötigen, Sie aber die Daten für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, können Sie alternativ zur Löschung, die Einschränkung der Verarbeitung beantragen.
Legen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein, wird eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen durchgeführt. Bis diese Abwägung erfolgt ist, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu beantragen.
Eine Einschränkung der Verarbeitung hat zur Folge, dass die personenbezogenen Daten, abgesehen von der Speicherung, nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, zur Ausübung bzw. Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaates verarbeitet werden dürfen.

Bereitstellung der Webseite (Webhoster)
Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, erheben und speichern wir automatisch Informationen in sogenannten Server-Logfiles. Diese Informationen übermittelt Ihr Browser automatisch an unseren Server bzw. an den Server unseres Hostingunternehmens.

Dies sind:

IP-Adresse des Endgerätes des Webseitenbesuchers
Verwendetes Gerät
Hostname des zugreifenden Rechners
Betriebssystem des Besuchers
Browsertyp und Version
Name der abgerufenen Datei
Zeitpunkt der Serveranfrage
Menge der Daten
Information, ob der Abruf der Daten erfolgreich war
Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist die technisch fehlerfreie Darstellung und Optimierung dieser Webseite.

Statt diese Webseite auf einem eigenen Server zu betreiben, können wir sie auch auf dem Server eines externen Dienstleisters (Hostingunternehmen) betreiben lassen. Diesfalls werden die auf dieser Website erfassten personenbezogenen Daten auf den Servern des Hostingunternehmens gespeichert. Ergänzend zu den oben genannten Daten kann es sich z.B. um Kontaktanfragen, Kontaktdaten, Namen, Webseitezugriffsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Als weitere Rechtsgrundlage wird der Zweck der Vorvertrags- bzw Vertragserfüllung gegenüber der betroffenen Person angeführt. (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). Für den Fall, dass wir ein Hostingunternehmen beauftragt haben, besteht ein Vertrag über Auftragsverarbeitung mit diesem Dienstleister.

Einsatz von Cookies
Unsere Webseite verwendet „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um Informationen, welche ein Webserver (Server, der Webinhalte bereitstellt) auf Ihrem Endgerät hinterlegt, um dieses Endgerät identifizieren zu können. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) und nach Ende Ihres Besuchs einer Webseite gelöscht oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Cookies können auch von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Requests). Dadurch wird es uns, als Betreiber und Ihnen, als Besucher dieser Webseite ermöglicht, bestimmte Dienstleistungen von Dritten, die auf dieser Webseite installiert sind, in Anspruch zu nehmen. Beispiele dafür sind Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen oder Cookies für die Anzeige von Videos.

Cookies haben vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Sie können die Funktionsfähigkeit einer Webseite verbessern, Warenkorbfunktionen steuern, die Sicherheit und den Komfort der Webseitennutzung erhöhen sowie Analysen bezüglich Besucherströme und - verhalten durchführen. In Abhängigkeit von den einzelnen Funktionen sind die Cookies datenschutzrechtlich einzuordnen. Sie sind notwendig für den Betrieb der Webseite und zur Bereitstellung bestimmter Funktionen gedacht (Warenkorbfunktion) oder dienen zur Optimierung der Webseite (z.B. Cookies zur Messung des Besucherverhaltens), dann erfolgt ihr Einsatz auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Webseitenbetreiber haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. In allen anderen Fällen erfolgt die Speicherung von Cookies nur nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, informieren wir Sie hierüber im Rahmen dieses Datenschutzhinweises gesondert. Ihre erforderliche Einwilligung wird abgefragt und kann jederzeit widerrufen werden.

Einsatz von externen Diensten
Auf unserer Webseite sind externe Dienste im Einsatz. Externe Dienste sind Dienste von Drittanbietern, die auf unserer Webseite eingesetzt werden. Dies kann aus unterschiedlichen Gründen erfolgen, beispielsweise für das Einbetten von Videos oder zur Sicherheit der Webseite. Bei der Benutzung dieser Dienste werden personenbezogene Daten auch an die jeweiligen Anbieter dieser externen Dienste weitergegeben. Wenn wir kein berechtigtes Interesse am Einsatz dieser Dienste haben, holen wir vor der Verwendung Ihre jederzeit widerrufbare Einwilligung als Besucher unserer Webseite ein (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Consent Management
Um datenschutzrechtlichen Anforderungen zu entsprechen, haben wir auf unserer Webseite ein Consent-Management-Tool im Einsatz. Mit diesem Tool holen wir erforderliche Einwilligungen für das Setzen von Cookies oder die Verwendung externer Dienste ein. Die Einwilligungen werden gespeichert.

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, welcher der Verantwortliche (Betreiber der Webseite) unterliegt. Als Rechtsgrundlage der Verarbeitung wird daher Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO herangezogen.

Complianz GDPR/CCPA Cookie Consent

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst Complianz GDPR/CCPA Cookie Consent. Anbieter des Dienstes ist die Complianz B.V., Kalmarweg 14-5,9723 JG Groningen, Niederlande.

Da dieser Dienst lokal am Webserver gehostet wird, findet keine Datenübertragung an Dritte statt.

Darstellungsoptimierung
Wir verwenden Tools, die der Optimierung der Präsentation unserer Webseite dienen. Diese Tools helfen unter anderem dabei, die Webseite in anderen Sprachen oder behindertengerechter darstellen zu können.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Als Webseitenbesucher haben Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer freiwilligen, ausdrücklichen und im Vorhinein abgegebenen Einwilligung zugestimmt. Ohne gesonderte Einwilligung werden die personenbezogenen Daten, unter der Bedingung, dass es keine andere Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 Abs.1 DSGVO gibt, auf den wir die Verarbeitung stützen, von uns nicht in der oben beschriebenen Weise verarbeitet. Ebenso verfahren wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Polylang

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst Polylang. Anbieter des Dienstes ist die WP Syntex, 28, rue Jean Sébastien Bach, 38090 Villefontaine, Frankreich.

Da dieser Dienst lokal am Webserver gehostet wird, findet keine Datenübertragung an Dritte statt.

Datenschutzsoftware
Um datenschutzrechtlichen Anforderungen besser nachkommen zu können, haben wir entsprechende Software im Einsatz. Diese Software unterstützt uns bei der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Als Webseitenbesucher haben Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer freiwilligen, ausdrücklichen und im Vorhinein abgegebenen Einwilligung zugestimmt. Ohne gesonderte Einwilligung werden die personenbezogenen Daten, unter der Bedingung, dass es keine andere Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 Abs.1 DSGVO gibt, auf den wir die Verarbeitung stützen, von uns nicht in der oben beschriebenen Weise verarbeitet. Ebenso verfahren wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

ALFRIGHT Datenschutzhinweise

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst ALFRIGHT Datenschutzhinweise. Anbieter des Dienstes ist die Lukmann Consulting GmbH, Packerstraße 183, A-8561 Söding, Österreich.

Wir stützen diese Verarbeitung auf ein berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Dieser Dienst unterstützt uns dabei unsere Datenschutzhinweise stets aktuell und rechtskonform zu halten. Daher stützen wir uns auf die Rechtsgrundlage des berechtigten Interesses.

Formulare und Umfragen
Wir verwenden auf unserer Webseite Tools, die es uns ermöglichen, Umfragen und Formulare zu erstellen und sie auf unserer Webseite zu integrieren. Diese Tools werden verwendet, um Umfragen zu verschiedenen Themen auf unserer Webseite durchführen zu können. Durch die Formulare können wir Anfragen und Informationen zu beliebigen Themen erstellen und in die Webseite integrieren. Diese Formulare und Umfragen können von Ihnen als Webseitenbesucher ausgefüllt bzw. beantwortet werden. Im Zuge des Besuches der Webseite sowie des Ausfüllens oder Beantwortens der Umfragen oder Formulare werden personenbezogene Daten von Ihnen als Webseitenbesucher verarbeitet. Es handelt sich dabei insbesondere um Ihre IP-Adresse, sowie um weitere von Ihnen als Webseitenbesucher in die Formulare oder im Rahmen von Umfragen eingegebenen Daten. Diese personenbezogenen Daten werden durch den Webseitenbetreiber und durch den Anbieter des Umfragen- oder Formulartools (unseren Auftragsverarbeiter) verarbeitet und auf dessen Servern gespeichert.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Als Webseitenbesucher haben Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer freiwilligen, ausdrücklichen und im Vorhinein abgegebenen Einwilligung zugestimmt. Ohne gesonderte Einwilligung werden die personenbezogenen Daten, unter der Bedingung, dass es keine andere Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 Abs.1 DSGVO gibt, auf den wir die Verarbeitung stützen, von uns nicht in der oben beschriebenen Weise verarbeitet. Ebenso verfahren wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

ALFRIGHT Services

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst ALFRIGHT Services. Anbieter des Dienstes ist die Lukmann Consulting GmbH, Packerstraße 183, A-8561 Söding, Österreich.

Wir stützen diese Verarbeitung auf ein berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Dieser Dienst unterstützt uns dabei unsere Datenschutzhinweise stehts aktuell und rechtskonform zu halten. Daher stützen wir uns auf die Rechtsgrundlage des berechtigten Interesses.

Kartendienst
Wir verwenden auf dieser Webseite für einen Kartendienst. Damit die Karte auf der Webseite verwendet und dargestellt werden kann, muss die Karte vom Server des Anbieters geladen werden. Dabei kommt es zur Übertragung Ihrer IP-Adresse an den Server des Anbieters. Je nach Anbieter werden Cookies und weitere Technologien bis hin zu Schriftarten geladen. Näheres dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Als Webseitenbesucher haben Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer freiwilligen, ausdrücklichen und im Vorhinein abgegebenen Einwilligung zugestimmt. Ohne gesonderte Einwilligung werden die personenbezogenen Daten, unter der Bedingung, dass es keine andere Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 Abs.1 DSGVO gibt, auf den wir die Verarbeitung stützen, von uns nicht in der oben beschriebenen Weise verarbeitet. Ebenso verfahren wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Google Maps

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst Google Maps. Anbieter des Dienstes ist die Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland.

Durch die Nutzung des Dienstes kann es zu einer Datenübertragung in ein Drittland kommen (USA).

Weitere Informationen sind in den Datenschutzinformationen des Anbieters unter folgender URL zu finden: https://policies.google.com/privacy.

Schnittstellensoftware
Geschäftsprozesse laufen preisgünstiger, schneller und fehlerfreier ab, wenn sie mit Hilfe von Software über Schnittstellen automatisiert werden. So lassen sie sich über die eigene Webseite oder über soziale Netzwerke auf effiziente Weise in die Unternehmensprozesse einbinden. Wir setzen auf unserer Webseite Schnittstellen-Software ein, um unterschiedliche Anwendungen miteinander zu verknüpfen und um personenbezogene Daten sicher von einer zur anderen Anwendung zu übergeben.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Als Webseitenbesucher haben Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer freiwilligen, ausdrücklichen und im Vorhinein abgegebenen Einwilligung zugestimmt. Ohne gesonderte Einwilligung werden die personenbezogenen Daten, unter der Bedingung, dass es keine andere Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 Abs.1 DSGVO gibt, auf den wir die Verarbeitung stützen, von uns nicht in der oben beschriebenen Weise verarbeitet. Ebenso verfahren wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Google APIs

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst Google APIs. Anbieter des Dienstes ist die Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland.

Durch die Nutzung des Dienstes kann es zu einer Datenübertragung in ein Drittland kommen (USA).

Weitere Informationen sind in den Datenschutzinformationen des Anbieters unter folgender URL zu finden: https://policies.google.com/privacy.

Soziale Medien
Wir verwenden Social Media Plugins, um unsere Webseite mit unseren Social-Media-Kanälen zu verbinden. Die Integrierung der Plugins soll es den Besuchern unserer Webseite einfacher machen, unseren Kanälen in den sozialen Netzwerke zu folgen, Inhalte zu teilen, zu liken oder zu kommentieren. Einige Social Media Plugins ermöglichen das Analysieren des Nutzerverhaltens der Besucher der Webseite hinsichtlich ihres Verhaltens in den sozialen Netzwerken. Durch das Einsetzen von Plugins soll der Bekanntheitsgrad und die Followerzahl unserer Kanäle gesteigert werden.

Auch werden durch die Plugins personenbezogen Daten verarbeitet und Daten an diese sozialen Netzwerke übertragen. Zu dieser Übertragung kommt es, sobald die Webseite aufgerufen wird. Verarbeitete Daten sind beispielsweise: Name, Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer, Zugriffszeit, Geräteinformation, IP-Adresse.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Als Webseitenbesucher haben Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer freiwilligen, ausdrücklichen und im Vorhinein abgegebenen Einwilligung zugestimmt. Ohne gesonderte Einwilligung werden die personenbezogenen Daten, unter der Bedingung, dass es keine andere Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 Abs.1 DSGVO gibt, auf den wir die Verarbeitung stützen, von uns nicht in der oben beschriebenen Weise verarbeitet. Ebenso verfahren wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Facebook

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst Facebook. Anbieter des Dienstes ist die Meta Plattform Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Dublin, D02x525,, Irland.

Durch die Nutzung des Dienstes kann es zu einer Datenübertragung in ein Drittland kommen (USA).

Weitere Informationen sind in den Datenschutzinformationen des Anbieters unter folgender URL zu finden: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Facebook Connect

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst Facebook Connect. Anbieter des Dienstes ist die Meta Plattform Ireland Limited (Marketplace), 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour Dublin 2, Irland.

Durch die Nutzung des Dienstes kann es zu einer Datenübertragung in ein Drittland kommen (USA).

Weitere Informationen sind in den Datenschutzinformationen des Anbieters unter folgender URL zu finden: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Terminbuchung
Sie haben die Möglichkeit, direkt auf unserer Webseite Termine mit uns zu vereinbaren. Wenn Sie die abgefragten Daten und den Wunschtermin in die dafür vorgesehene Maske eingeben, schlägt unser System Ihnen freie Termine vor. Die von Ihnen eingegebenen Daten (Name, E-Mail-Adresse und optional Telefonnummer) werden von uns für die Planung, Durchführung und ggf. für die Nachbereitung des Termins verwendet.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Als Webseitenbesucher haben Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer freiwilligen, ausdrücklichen und im Vorhinein abgegebenen Einwilligung zugestimmt. Ohne gesonderte Einwilligung werden die personenbezogenen Daten, unter der Bedingung, dass es keine andere Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 Abs.1 DSGVO gibt, auf den wir die Verarbeitung stützen, von uns nicht in der oben beschriebenen Weise verarbeitet. Ebenso verfahren wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Jameda

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst Jameda. Anbieter des Dienstes ist die jameda GmbH, Balanstr. 71a, 81541 München, Deutschland.

Weitere Informationen sind in den Datenschutzinformationen des Anbieters unter folgender URL zu finden: https://www.jameda.de/info/datenschutz.

Webfonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Webfonts, die von einem externen Anbieter zur Verfügung gestellt und beim Aufruf der Webseite vom Browser geladen werden. Dabei erlangt der Anbieter des Webfonts Kenntnis darüber, dass von Ihrer IP-Adresse aus unsere Webseite aufgerufen wurde, da Ihr Browser eine direkte Verbindung zum Anbieter des Webfonts herstellt.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Als Webseitenbesucher haben Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer freiwilligen, ausdrücklichen und im Vorhinein abgegebenen Einwilligung zugestimmt. Ohne gesonderte Einwilligung werden die personenbezogenen Daten, unter der Bedingung, dass es keine andere Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 Abs.1 DSGVO gibt, auf den wir die Verarbeitung stützen, von uns nicht in der oben beschriebenen Weise verarbeitet. Ebenso verfahren wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Google Fonts

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst Google Fonts. Anbieter des Dienstes ist die Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland.

Durch die Nutzung des Dienstes kann es zu einer Datenübertragung in ein Drittland kommen (USA).

Weitere Informationen sind in den Datenschutzinformationen des Anbieters unter folgender URL zu finden: https://policies.google.com/privacy.

Websecurity
Auf unserer Webseite verwenden wir Tools, welche Schutz vor unerlaubten Zugriffen, Spam oder sonstigen Angriffen schützen. Dies erhöht die Sicherheit unserer Webseite.

Wir stützen diese Verarbeitung auf ein berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser berechtigtes Interesse besteht darin, die Sicherheit unserer Webseite gewährleisten zu können sowie uns vor unerlaubten Zugriffen, Spam und sonstigen Angriffen zu schützen.

hCaptcha

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst hCaptcha. Anbieter des Dienstes ist die Intuition Machines, Inc., 350 Alabama St, San Francisco, CA 94110, USA.

Durch die Nutzung des Dienstes kann es zu einer Datenübertragung in ein Drittland kommen (USA).

Weitere Informationen sind in den Datenschutzinformationen des Anbieters unter folgender URL zu finden: https://www.hcaptcha.com/privacy.

Zahlungsdienstleister
Wir binden Zahlungsdienste eines auf diese Dienste spezialisierten Unternehmens auf unserer Website ein. Wenn Sie einen Kauf bei uns tätigen, werden Ihre Zahlungsdaten (z.B. Name, Zahlungssumme, Kontoverbindung, Kreditkartennummer) an unseren Zahlungsdienstleister übermittelt und von diesem zum Zwecke der Zahlungsabwicklung verarbeitet. Für diese Transaktionen gelten die Vertrags- und Datenschutzbestimmungen des von uns ausgewählten Anbieters.

Die Verarbeitung der Daten beruht auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Als Webseitenbesucher haben Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit Ihrer freiwilligen, ausdrücklichen und im Vorhinein abgegebenen Einwilligung zugestimmt. Ohne gesonderte Einwilligung werden die personenbezogenen Daten, unter der Bedingung, dass es keine andere Rechtsgrundlage im Sinne des Art. 6 Abs.1 DSGVO gibt, auf den wir die Verarbeitung stützen, von uns nicht in der oben beschriebenen Weise verarbeitet. Ebenso verfahren wir, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

PayPal

Wir nutzen auf unserer Webseite den Dienst PayPal. Anbieter des Dienstes ist die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449, Luxemburg.

Durch die Nutzung des Dienstes kann es zu einer Datenübertragung in ein Drittland kommen (USA).

Weitere Informationen sind in den Datenschutzinformationen des Anbieters unter folgender URL zu finden: https://www.paypal.com/myaccount/privacy/privacyhub?locale.x=de_AT.

Kontaktformular
Auf unserer Webseite besteht die Möglichkeit, uns über ein Kontaktformular zu benachrichtigen. Für die Kontaktaufnahme über dieses Formular werden insbesondere Ihre Kontaktdaten benötigt.

Als Rechtsgrundlage wird hierbei auf die Verarbeitung zum Zwecke der Vertragserfüllung bzw. vorvertraglicher Maßnahmen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO verwiesen. Außerdem kann ein berechtigtes Interesse vorliegen, um Geschäftsbeziehungen zu pflegen oder Ihre Anfrage aus sonstigen Gründen zu beantworten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten wäre diesfalls Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage abschließend beantwortet haben und keine sonstigen Aufbewahrungspflichten dem entgegenstehen.

Telefonische Kontaktaufnahme oder E-Mail-Kontakt
Wir haben entsprechend der gesetzlichen Vorgaben eine Telefonnummer und E-Mail-Adresse auf unserer Webseite angegeben. Die auf diesen Wegen übermittelten Daten werden von uns automatisch gespeichert, um entsprechende Anfragen bearbeiten oder die anfragende Person kontaktieren zu können. Diese Daten werden von uns ohne Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.

Erfolgt die Kontaktaufnahme per Telefon oder über unsere E-Mail-Adresse zu vorvertraglichen bzw. vertraglichen Zwecken, so stützt sich die Verarbeitung personenbezogener Daten auf die Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Bei allen sonstigen Kontaktaufnahmen Ihrerseits stützt sich die Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch uns auf unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Umgang mit Bewerberdaten
Es besteht die Möglichkeit eine Bewerbung an uns zu senden (z.B. Per Post, Online-Bewerberformular oder per E-Mail). Die dadurch erhaltenen personenbezogenen Daten werden von uns für das Bewerbungsverfahren gespeichert und verarbeitet.

Grundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, vorausgesetzt eine Einwilligung wurde erteilt. Soweit deutsches Recht anwendbar ist, wird insbesondere § 26 BDSG als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung herangezogen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Wenn aus der Bewerbung ein Beschäftigungsverhältnis resultiert, werden die erhobenen Daten für die Abwicklung des Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO gespeichert. Insoweit es zu keinem Beschäftigungsverhältnis kommt, werden die Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO für die Dauer der gesetzlicher Ansprüche, insbesondere aufgrund von Diskriminierung im Bewerbungsverfahren, gespeichert. Dies ist für die Verteidigung gegen etwaige Klagen oder Vorwürfe notwendig. Sofern eine Einwilligung erteilt wurde, werden die Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO länger gespeichert. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Wenn es zu keinem Beschäftigungsverhältnis kommt, kann sich die bewerbende Person in unseren Bewerber-Pool aufgenommen werden. Dabei werden alle Angaben der Bewerbung gespeichert, um die entsprechende Person bei passenden Stellenausschreibungen kontaktieren zu können.

Die Speicherung der Daten im Bewerber-Pool erfolgt ausschließlich nach erteilter Einwilligung auf Grundlage des Art 6. Abs.1 lit. a DSGVO. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, woraufhin die entsprechenden Daten gelöscht werden, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsgründe vorliegen. Eine Löschung erfolgt spätestens zwei Jahre nach Erteilung der Einwilligung automatisch. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Bewerberpool
Wenn es zu keinem Beschäftigungsverhältnis kommt, kann der Bewerber in unseren Bewerber-Pool aufgenommen werden. Dabei werden alle Angaben der Bewerbung gespeichert, um die entsprechende Person bei passenden Stellenausschreibungen kontaktieren zu können.

Die Speicherung der Daten im Bewerber-Pool erfolgt lediglich nach erteilter Einwilligung auf Grundlage des Art 6. Abs.1 lit.a DSGVO. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, woraufhin die entsprechenden Daten gelöscht werden, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsgründe vorliegen. Eine Löschung erfolgt spätestens zwei Jahre nach Erteilung der Einwilligung. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Ulteriori trattamenti e metodi di terapia:

Dr. med. Notger Brüstle Chirurg für allgemeine Chirurgie, Viszeralchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie & Arzt für Proktologie München

Chirurgo per chirurgia generale, chirurgia viscerale, chirurgia viscerale speciale & medico per proctologia
Lingue: Tedesco | Inglese | Ceco

________________________________________________________________________________

Esperienza professionale e formazione chirurgica:

  • seit 03/2018 Medico in pensione, servizio intermittente presso la clinica del sonno Prosomno
  • 03/2003 – 03/2018 Direttore medico all'ospedale Santa Barbara, Gladbeck
  • 10/2001 – 03/2018 Medico capo presso la clinica di chirurgia generale, viscerale e vascolare dell'ospedale St. Barbara, Gladbeck 
  • 08/1988 – 09/2001 Medico senior presso l'ospedale Alfried Krupp per la chirurgia generale, la chirurgia traumatologica e la chirurgia vascolare, Essen
    Medico senior fino al 1990: Prof Dr. J. Kort
    Medico senior dal 1991: Prof. Dr. M. Betzler
  • 04/1986 – 03/1987 Medico assistente presso l'ospedale protestante Lutherhaus gGmbH, Essen, reparto di chirurgia
    Medico senior: Prof. Dr. F. Beersiek
  • 04/1987 – 07/1988 & 04/1982 – 03/1986 Residente presso l'ospedale di chirurgia generale, chirurgia traumatologica e chirurgia vascolare, Essen
    Medico senior: Prof Dr. J. Kort
  • 10/1980 – 09/1981 Anno di pratica presso il Marien-Hospital Gelsenkirchen, ospedale universitario di Essen
    Materia elettiva ginecologia

Riconoscimenti, dottorato, studio e scuola

  • 30.08.2008 Formazione supplementare in proctologia
  • 26.06.2000 Formazione supplementare in chirurgia viscerale speciale 
  • 11.09.1996 Riconoscimento come medico specializzato in chirurgia viscerale
  • 23.06.1988 Riconoscimento come dottore in chirurgia 
  • 09.12.1985 Dottorato (Dr. med.) alla facoltà di medicina dell'Università di Essen
  • 10/1976 – 06/1980 Studio di medicina all'Università di Essen
  • 10/1972 – 07/1976 Studio della chimica all'Università di Münster 

Maximilian Ekrod Arzt Berlin Massimiliano Ekrod

Dottor

Lingue: Tedesco | Inglese | Spagnolo

________________________________________________________________________________

Studi:

  • 09/ 2011 - 01/ 2014: Studi presso la Scuola di Medicina di Pecs, Ungheria
  • 10/ 2015 - 11/ 2019: Studio della medicina umana all'Università Otto-von-Guericke, Magdeburgo, Germania
  • Dal 03/ 2017: Dottorato presso l'Università Otto-von-Guericke, Magdeburgo sul tema: "Danno epatico acuto dopo chirurgia cardiaca

Ulteriore formazione professionale:

  • 08/ 2010 - 11/ 2010: Formazione come paramedico con la Croce Rossa tedesca a Goslar
  • 01/ 2011 - 04/ 2011: Tirocinio presso l'ospedale Alka a Kathmandu (Nepal)
  • 02/ 2014 - 05/ 2014: Tirocinio in ortopedia/traumatologia presso l'ospedale militare di Pecs (Ungheria)
  • 09/ 2014 - 04/ 2015: Ha lavorato nello studio familiare del Dr. Leschke a Pankow (Germania)
  • 04/ 2015 - 08/ 2015: Assistente studente nel reparto di patologia dell'ospedale Vivantes Neukölln
  • 2015 - 2019: tirocini clinici in vari dipartimenti in Germania e all'estero
  • 12/ 2019: Ottenere la licenza per praticare la medicina
  • 11/ 2018 - 11/ 2019: 1° terziario dell'anno pratico presso la Clinica de alta especialidad di Mérida (Messico), Chirurgia
    2° tirocinio presso la clinica Havelhöhe di Berlino, medicina interna
    3° terziario alla Charité di Berlino, psichiatria
  • Dal 06/2020: Medico in perfezionamento per la medicina interna all'ospedale Hedwigshöhe, Berlino
  • 2020 - 2021: Volontariato con Mindful Doctor a Berlino

Dr. med Maksym Yarmolenk

Psychosomatische Medizin Berlin Yarmolenko

Specialista in medicina psicosomatica e psicoterapia.
Lingue: tedesco | russo | ucraino | inglese

Attività clinica

  • 2014 Ospedale Universitario Erlangen, Dipartimento di Medicina Psicosomatica
  • 2017 Lavoro psichiatrico presso il Centro per i disturbi affettivi e il Centro di psichiatria transculturale (Humboldt-Klinikum Vivantes).
  • 2019 Medicina interna (Cliniche al Theodor-Wenzel-Werk).
  • 2020 Specialista in medicina psicosomatica e psicoterapia, medico funzionale senior presso la clinica diurna psicosomatica Sonnenallee (Vivantes Neukölln). Focus clinico: Disturbi affettivi, disturbi d'ansia e ossessivo-compulsivi, disturbi da trauma, disturbi del dolore, disturbi alimentari, psicoterapia interculturale.

Attività scientifica, studi

  • 2006-2013 Studi di medicina all'Università di Duisburg-Essen
  • 2010-2014 Ricerca in neuropatologia (Università di Essen), dottorato di ricerca sul tema: "La corsa durante la gravidanza attenua la neuroinfiammazione e lo stress ossidativo della prole in un modello murino transgenico della malattia di Alzheimer".
  • 2015 Programma di sostegno ai ricercatori junior "Disturbi post-traumatici" (settimane di psicoterapia di Lindau).

Jens Röschmann, psicologo psicoterapeuta  Psychologischer Psychotherapeut berlin Jens Röschmann

Abilitazione all'esercizio della professione di psicoterapeuta (terapia comportamentale) Iscrizione all'albo dei medici dell'Associazione dei medici di base della Baviera e di Berlino | Membro dell'Ordine degli psicoterapeuti della Baviera e di Berlino | EMDR | IRRT | Ipnosi clinica | Terapia della coerenza e riconsolidamento della memoria | Tecniche di rilassamento

Lingue: Tedesco | Inglese

________________________________________________________________________________

Formazione professionale:

  • 1984 - 1986 Formazione come massaggiatore e addetto al bagno medico
  • 1995 - 2001 Studi di psicologia presso l'Università e la Comprehensive University di Wuppertal, Università di Amburgo
  • 2010 - 2015 Formazione avanzata presso l'IFT- Nord gGmbH, Kiel
    Laurea: psicoterapeuta psicologico

Attività professionali:

  • Dal 2020 Lab E GmbH, VirtuallyThere, VR in psicoterapia, supervisione professionale, accreditata dalla Camera degli Psicoterapeuti del Baden-Württemberg.
  • Dal 2018 Lavoro in proprio,
  • Dal 2016 DAP-Berlino, docente di terapia comportamentale, secondo il curriculum dell'ordinanza di formazione avanzata e continua per psicoterapeuti psicologici.
  • 2017- 2018 Assistente presso lo studio Schmidt, Salzwedel.
  • 2015- 2017 Istituto di Psichiatria Forense, Ambulatorio Forense-Terapeutico, Charité
  • 2013 - 2015 Centro di Psichiatria Integrativa, Istituto psichiatrico ZIP gGmbH ambulatorio (PIA) e insegnamento di patologia applicata (UaK) per studenti di medicina
  • 2012 - 2014 Istituto di Psicologia, Dipartimento di Diagnostica e Valutazione, conduzione di seminari su casi di psicologia giuridica Christian- Albrechts- Universität zu Kiel
  • 2012 - 2012 Istituto di medicina sessuale e psichiatria forense e psicoterapia, Centro di psichiatria integrativa, Kiel
  • 2009 - 2011 Sezione di medicina sessuale dell'UKSH, Kiel
  • 1989 - 2009 Varie attività come massaggiatore e psicologo.

Esperienza:

Decenni di pratica di metodi orientati al corpo che bilanciano corpo, mente e anima.

Sven Richter Dr. med Sven Richter

Dottore

Lingue: tedesco | inglese

_____________________________________________________________________________

Educazione:

  • Ha studiato medicina umana all'Università di Ulm dal 2002 al 2009
  • Master in Salute pubblica globale, M.Sc. 2012-13
  • Dottorato in medicina umana 2013
  • Formazione in terapia cognitivo-comportamentale presso l'Istituto di terapia comportamentale (IVB) dal 2019.

Esperienza professionale:

  • Anestesia dal 2010 al 2012 e dal 2016 al 2019, anche presso l'Ospedale Universitario dell'Università Tecnica di Monaco e il Centro Medico Universitario di Göttingen
  • Psichiatria (dipendenze, psichiatria generale) dal 2019 al 2021
  • Psicosomatica dal 2021

 

Dottore Mateo Verd Vallespir Dr Mateo Verd Insituto Dr Scheib Clinica Luz Mallorca

Chirurgo e medico generico, specialista in rianimazione e anestesia, medicina legale

Lingue: spagnolo | inglese
___________________________________________________________________

Insegnante di Akaido
5º Dan

Formazione con Ikutschi Sensei 10º dan
Anno Sensei 8º dan

AKAIDO

Arte marziale giapponese
Arte della pace

Se un conflitto è inevitabile, l'Akaido cerca sempre di superarlo, di ridurlo.
Se ancora non può essere evitato, l'obiettivo è quello di dirigere l'attacco in modi che non mi facciano male e che non facciano male all'avversario.

Classi:

Giovedì 13:00 - 14:00
Per i pazienti anche su appuntamento

Daniel Regalado Castillo Daniel regalado castillo

Paramedico | cappellano | assistente sanitario e infermieristico
Lingue: Tedesco | Inglese | Spagnolo

Esperienza professionale:

Mi chiamo Daniel Regalado Castillo, nato nel 1992 a Mülheim an der Ruhr.

Faccio parte della comunità della Croce Rossa in Germania da quando avevo 11 anni. Mi è stato subito chiaro che volevo lavorare nella medicina d'emergenza pre-ospedaliera come mia futura professione. Lì ho potuto acquisire le prime risorse per il mio lavoro successivo.

Nel 2012 ho completato la mia formazione come paramedico.

Durante il periodo di formazione, ho anche acquisito ulteriori qualifiche come volontario nella comunità della Croce Rossa. Tra questi, il tutoraggio dei giovani e il mio lavoro pastorale, che ho potuto ampliare e sviluppare durante la mia carriera professionale fino al 2018.

In seguito, ho partecipato alla campagna di vaccinazione in Nord Reno-Westfalia fino alla fine del 2020.

Nel 2017 ho partecipato anche a una missione di vaccinazione con il Comitato Internazionale della Croce Rossa in Africa e ho contribuito ad ampliare la fornitura di acqua potabile nei villaggi.

Nel corso della mia carriera professionale ho capito che lavorare con persone in situazioni di crisi mentale mi si addiceva particolarmente.  Ed è per questo che sono molto felice di poter svolgere il mio lavoro come manager in uno studio psicologico.

"Ogni situazione difficile che riuscirete a dominare,
vi sarà risparmiata in futuro"

Marcel A. Gohl

Marcel Gohl

CEO Istituto Dr. Scheib Mallorca

Lingue: Tedesco | Inglese | Spagnolo | Catalano | Maiorchino

___________________________________________________________________

Esperienza lavorativa:

  • 2020 - 2022 Responsabile delle risorse umane Selecta Digital Iberica SLU
  • 2018 - 2020 Direttore di filiale Spagna GfR (Gruppo Thomas Cook)
  • 2015 - 2018 Responsabile Centro Servizi Viaggi Aerei (marchi airberlin holidays, HLX.com, ryanair holidays, travelzoo holidays, HLX)
  • 2010 - 2015 Community Manager e Marketing airberlin holidays
  • 2008 - 2014 Supervisore Compagnia aerea airberlin
  • 2007 - 2008 Rappresentante vendite e servizi della compagnia aerea airberlin
  • 2005 - 2007 Proprietario e amministratore delegato tuvidaloca (gestione eventi)
  • 2004 - 2005 Proprietario Ristorante Bar Blond Café
  • 2002 - 2004 Proprietario Jazz Club
  • 2001 - 2002 Amministratore delegato Sa Farinera (ristorante di lusso)
  • 1998 - 2001 Apprendistato commerciale presso Kühn & Partner

 

 

Isabella Russ

Psicologo (M.Sc.) | Procedure di neuromodulazione (NFB, rTMS) | Procedure di rilassamento | Gestione psicologica

Lingue: Tedesco | Inglese | Spagnolo

Background professionale

  • Ha studiato psicologia all'Università Julius-Maximilians di Würzburg con specializzazione in psicologia clinica, psicologia dell'intervento e neuroscienze cliniche.
  • Semestre Erasmus presso l'Universitat de les Illes Balears, Spagna
  • Assistente di ricerca presso il Dipartimento di Psicologia Generale nell'area della motivazione e delle emozioni, Università di Würzburg, Germania
  • Stage presso l'Istituto Milton Erikson, Rottweil
  • Tirocinio presso lo Studio di psicologia forense di Würzburg
  • Breve tirocinio presso il Bürgerhospital, Klinikum Stuttgart, Centro per la Salute Mentale, Dipartimento: Disturbi da Dipendenza
  • Membro del team Dr. Scheib dal 2018

Formazione continua:

Training autogeno
Terapia comportamentale
Stimolazione magnetica transcranica ripetitiva
Consulente sistemico

"Devi continuare a trovare la strada attraverso i piccoli pensieri che ti infastidiscono per arrivare ai grandi pensieri che ti rafforzano". (Dietrich Bonhoeffer)

Marcus Berendes Marcus Berendes Sporttherapeut Mallorca

Terapista sportivo e personal trainer
Lingue: Tedesco, inglese, spagnolo


Dal 2022 personal trainer/terapista sportivo nel team Clinica Dr. Scheib, Palma de Mallorca

Nato e cresciuto ad Amburgo
Padre di due figli adulti
1998-1999 Servizio civile
1999-2002 Formazione infermieristica
2002-2004 Unità di terapia intensiva
2004-2017 Psichiatria acuta
2019-2022 Istruttore di fitness in un club sportivo (MSV 1862)
2010-2014 Studio della gestione sanitaria
2018-2020 Formazione come personal trainer (BSA Academy).
2018 Allenatore di fitness B
2018 Allenatore di cardio fitness
2018 Allenatore di atletica leggera
2019 Allenatore di riabilitazione sportiva
2019 Allenatore di fitness
2019 Avvio dell'attività
2020 Trainer per l'allenamento con kettlebell e pesi liberi
2020 Trainer per l'allenamento con l'imbragatura TRX (TRX)
2020 Trainer per l'allenamento di piccoli gruppi (Accademia dello Sport)
2021 Esperto di recupero BLACKROLL (Blackroll)
Nel tempo libero faccio più sport possibile: Bicicletta da strada, mountain bike, escursioni, allenamento funzionale... L'importante è stare all'aria aperta, nella natura!

Sylvana de Lorenzo Dr Sylvana de Lorenzo

Dottore in Medicina e Chirurgia | Focus Neuroscienze/Neuropsichiatria
Lingue: Spagnolo | Inglese | Catalano


Istruzione:

  • 2012-2014: MBA. Università di San Andrés. Buenos Aires. Argentina.
  • 2009: VI Corso di mesoterapia. Direttore: Dr. Hector Gancedo, Dra. Graciela Parma. Buenos Aires. Argentina.
    Corso sulla terapia biologica. Idrolizzato e organospecificità. Direttore: Dra Graciela Parma. Buenos Aires. Argentina.
  • 2006-1999: Istituto di Ricerca Medica "Alfredo Lanari" - (I.D.I.M. - U.B.A). Neurofisiologia Dipartimento. Direttore: Prof. Dr. S. Muchnik. Formazione dottorale.
  • 2006: Master in Neuroscienze (UB, UPF, URV, UdL) Istituto di Ricerca Biomedica di Barcellona.
  • 2005: Neurofisiologia I. Laboratorio di biologia cellulare e anatomia patologica. Campus di Bellvitge. Università di Barcellona. Stage.
  • 2002: Medicina psicosomatica. Ospedale Generale Acuto Dr. J Fernández / Insegnamento e Comitato di ricerca. Fondazione Chiozza.
  • 2001: Psichiatria per gli specializzandi. Fondazione Roux-Ocefa. Corso.
    Biologia molecolare del cancro. Fondazione Roux-Ocefa. Corso.
    Pratica quotidiana in geriatria. Fondazione Roux-Ocefa. Corso.
  • 1998: Aritmie cardiache per il medico clinico. Fondazione Roux-Ocefa. Corso.
    Corso sulle vaccinazioni. Ministero della Salute. Buenos Aires.
    Dipartimento di Neurologia. Direttore: Dr. J. Ure. Stage. Ospedale Dr. J. T. Borda.
    Università di Buenos Aires.
    Dipartimento di Psichiatria. (Formazione con pazienti psicotici) . Stage. Ospedale
    Dr. J. T. Borda. Università di Buenos Aires.
    Servizio ospedaliero di promozione e prevenzione. Direttore: Dr. S. Barrios. Stage.
    Ospedale Generale Acuto Dr. E. Tornú. Università di Buenos Aires
  • 1997: Programma di formazione per medici preventivi in salute mentale. Direttore. Prof. Dr.
    Materazzi. Facoltà di Medicina. Università di Buenos Aires.

 

Kristine Taege Kristine Taege medizinische Fitnesstrainerin Mallorca

Medico fitness e personal trainer
Lingue: Tedesco, inglese, spagnolo


Mi chiamo Kristine, dal 2015 ho trasformato la mia passione per lo sport nella mia professione per aiutare le persone a sentirsi più a loro agio nel proprio corpo. Nel 2019 ho iniziato a lavorare con persone che hanno diversi problemi psicologici o limitazioni. Sostenere i clienti nella loro terapia attraverso lo sport e l'esercizio fisico e poter assistere al processo di recupero è qualcosa che mi rende molto felice.

Sono un medico fitness e personal trainer. Una parte importante del mio lavoro consiste nel costruire e rafforzare gruppi muscolari specifici e il corpo. Perché solo un corpo sano può ospitare anche un'anima sana.

L'allenamento che creo aiuta a stimolare il metabolismo e a sostenere il processo di disintossicazione.

Un altro punto è quello di migliorare gli squilibri, i problemi alla schiena, alle articolazioni, alla postura e di sostenere il sistema cardiovascolare attraverso l'allenamento.

Aiutare le persone a sentirsi di nuovo a proprio agio nel loro corpo è il mio obiettivo principale!

Faccio anche corsi di stretching per migliorare la flessibilità. Anche l'allenamento della mobilità occupa una parte importante del mio lavoro per ottenere o mantenere il corpo in un flusso migliore.

Altri punti importanti sono gli esercizi di rilassamento, la coordinazione, il rafforzamento dei muscoli profondi e l'equilibrio. Tengo sempre d'occhio la corretta esecuzione dei movimenti e la sequenza degli eventi e, se necessario, adatto immediatamente l'allenamento alle esigenze dei miei clienti. Cerco sempre soluzioni per far sì che i miei clienti si sentano bene nel loro corpo durante e dopo gli allenamenti e creo un allenamento che risponda alle loro esigenze.

Licenze:
Allenamento fitness - B
Formazione personale - A
Formazione per il fitness medico - A
Trainer per l'allenamento del pavimento pelvico

Sabrina Kurfeld

Direzione Instituto Dr. Scheib Mallorca
Lingue: Tedesco | Spagnolo | Inglese


 

Etoile Bishop Etoile Bishop

Assistenza ai pazienti | Instituto Dr. Scheib Mallorca
Lingue: Tedesco | Inglese | Spagnolo
___________________________________________________________________

Economista aziendale (HSL-OWL)
Delta Research Spain S.L.U.
Gestione del progetto
Persona di contatto per i dipendenti per le attività quotidiane in generale
Preparazione dei piani di lavoro dei dipendenti in Spagna
Reclutamento di nuovi dipendenti nei paesi di lingua tedesca e inglese
Supporto della direzione
Ordinare e gestire le forniture per ufficio
Conduzione di riunioni del personale in tedesco o in inglese
Assistenza agli yacht
"Onboarding" dei nuovi dipendenti in Turchia

Gabriele Schauf Psychologische Psychotherapeutin Mallorca

Psicoterapeuta psicologico | terapeuta comportamentale | terapia individuale e di gruppo

Ulteriori informazioni:

  • Licenza di esercitare la professione: 2009
  • LANR: 220096468
  • Specialità: obesità